Paartherapie

Zu Beginn ist es meist ganz einfach, uns für den Partner zu interessieren und damit seine Eigenarten wertzuschätzen, Gespräche zu führen, etwas zu unternehmen, uns lustvoll zu begegnen und für all das Zeit einzuräumen. Schwer fällt es uns oft, genau das über die Zeit aufrecht zu erhalten.

Manchmal verstricken wir uns trotz Lösungsversuchen immer mehr und erreichen unsere Herzen immer weniger: 

Paartherapie

Ist Euer früheres Miteinander heute z.B. ...

  • … ein Nebeneinander? Wo früher gemeinsame Interessen waren, macht heute jeder seins? Wo Ihr Paar ward, sind nur noch Eltern? Und, wo ein Wir-Gefühl war, ist nun Schweigen?

  • … ein Gegeneinander mit Unverständnis, Ärger, Wut, Streit, Verletzungen?

  • … ein teilweises Ohneeinander, weil mindestens einer sich aus der Beziehung zurückzieht und vielleicht auch wieder für andere öffnet?

 

Mein Angebot an Euch:

All diese Entwicklungen bringen Starre, Verzweiflung oder Ohnmacht in unsere Beziehung und unser Leben. Je länger sie dauern, umso mehr. Mein Angebot ist deshalb, Euch professionell mit Paartherapie bei der Lösungssuche zu unterstützen.

 

So arbeite ich:

In meiner Arbeit unterstütze ich Euch, Denk- und Verhaltensweisen, die Euch in Konflikt bringen, loszulassen und dafür neue zu integrieren.

Dabei interessieren mich Eure beiden Sichtweisen stets gleichermaßen. Denn obwohl Ihr in derselben Gesamtsituation seid, werdet Ihr diese anders wahrnehmen und eventuell unterschiedliche Wünsche haben.

Wer Recht und wer Schuld hat ist für mich keine Fragestellung. Dafür: was jeder von Euch bekommen möchte und geben will. Und was Eurer Beziehung gut tut und was dem bislang im Weg steht.

Je nach Anliegen sprechen wir darüber, erwecken beispielhafte Situationen zum Leben, nehmen wahr, was sie in Dir und in Deinem Partner auslösen und erforschen im geschützten Rahmen verschiedene Umgangsweisen. Schritt für Schritt bringen wir dabei Bewusstsein in Verhaltensweisen, die Euch voneinander trennen. So können wir die Voraussetzungen schaffen, dass Ihr Euch beide immer wieder für ein bewusstes Miteinander oder ein bewusstes Auseinander entscheiden könnt.

 

Kosten Paartherapie:

Der Preis für 1 Sitzung von 90 min beträgt 110 Euro.

 

Die Perspektive beider Geschlechter:

Wünscht Ihr Euch auch auf Therapeutenseite die Perspektive beider Geschlechter bieten ich und mein Lebenspartner Philipp Sichtling, selbst langjähriger Coach, die Paartherapie auch zusammen an.

Der Preis für 1 Sitzung von 90 min beträgt 140 Euro.

 

Eine Ermäßigung ist bei geringem Einkommen möglich.

 

 

 

Begleitendes Angebot:

Im Blockkurs "Entspannung für den Alltag" vermittel ich neben psychischen Ansätzen auch passende Körperübungen, die uns helfen auch in Stresssituationen wie z.B. Konflikten mit dem Partner ruhiger zu bleiben. Dazu erarbeite ich mit den Teilnehmern ihre individuellen Stressfaktoren und vermittel anschließend Entspannungstechniken, die sie überall Zuhause, in der Partnerschaft und Familie, bei der Arbeit und unterwegs anwenden können.
Der Kurs kann als wertvolle Ergänzung zur Paartherapie oder einzeln besucht werden.
Hier könnt Ihr mehr erfahren: https://sadhana-schopfheim.de/entspannung-fuer-den-alltag/